Software

Mobile Apps

persönlich getestet


1Blocker

Werbung & Tracker blockieren

Einleitung

Aufdringliche Anzeigen, hinterhältige Tracker und lästige Elemente auf Websites sind mit dieser Software Geschichte.

Entwickler

Salavat Khanov

Kaufdatum

27.04.2018 für 5,49 EUR einmalig
Probeabo:  30.10.2019 Premium 1 Jahr gratis
Jahresabo: 30.10.2020 Premium 5,49 EUR

Kaufpreis

Damit sich die Softwareentwicklung weiterhin lohnt, haben die Entwickler inzwischen auf ein Abo-Modell umgestellt (Geiz-ist-geil-Mentalität vieler Kunden ist schwierig für hauptberufliche Programmierer).

Allerdings wird kein Bestandskunde ins neue Abo-Modell gezwungen!
Wer trotz der sehr fairen Preise weder Abo noch Einmalzahlung mag, bekommt trotzdem weiterhin Updates für die alte Lizenz.

Oktober 2019: Die Umstellung für Bestandskunden war absolut fair:
1 Jahr kostenloses Probeabo und danach pro Jahr nur 5,49 EUR!
Da habe ich gern auf die Premiumversion als Jahresabo umgestellt!

27.04.2021: Mit Version 4.0 wurde eine Firewall eingeführt, die Tracker auch innerhalb Apps blockiert. Nicht nur auf gewöhnlichen Internetseiten ist das Ausspionieren von Besuchern seit Jahren üblich; auch mit Apps (egal ob gratis oder bezahlt) spionieren viele Konzerne uns aus und verkaufen so gewonnene Kundenprofile meistbietend. Vor all dem bewahrt uns 1Blocker in der Premiumversion!

In-App-Käufe:
1Blocker jährlich:         16,49 EUR (frühere Nutzer:  5,49 EUR)
1Blocker monatlich:      3,49 EUR (frühere Nutzer:   1,99 EUR)
1Blocker unbegrenzt: 39,99 EUR (frühere Nutzer: 14,99 EUR)

Bewertung

***** (5 Sterne)

Systemvoraussetzungen

iOS/iPadOS 14.2 oder höher. macOS 10.15 oder höher.
Für iPhone, iPad, iPod touch und Mac.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Russisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Vereinf. Chinesisch

Support

auf Englisch, via E-Mail oder Twitter/X
Die Support-Website bietet Infos für Neueinsteiger, grundsätzliche Tipps, erweiterte Funktionen, Fehlersuche und eine FAQ.
Außerdem gibt es einen Blog.

Funktionen

Werbung blockieren
Entfernen Sie lästige Banner und andere Arten von aufdringlicher Werbung auf Websites.

Belästigungen blockieren
Blockieren Sie Cookie-Hinweise, Kryptowährungs-Mining, Banner für mobile Anwendungen und mehr.

Kommentare blockieren
Blockieren Sie unerwünschte Kommentare.

Tracker blockieren
Schützen Sie sich vor Online-Tracking und Datensammlern.

Widgets blockieren
Blockieren Sie Widgets für soziale Medien, Freigabe-Schaltflächen und andere soziale Symbole.

Erwachsenenseiten blockieren
Schützen Sie Ihre Kinder, indem Sie Websites für Erwachsene blockieren.

Praxis

Seitdem ich 1Blocker verwende, sehe ich im Internet keine Werbung.
Ich habe nichts gegen seriöse gut gemachte Werbung. Die hat aber nichts mit dem zu tun, dem wir ohne solche Software wie 1Blocker im Internet täglich ausgesetzt sind! Denn da geht es nicht mehr um ehrliche Werbung, sondern um reine Profitmaximierung auf Kosten anderer.

Wer auf ein Werbebanner klickt und das Produkt kauft, wird danach nicht in Ruhe gelassen, sondern bekommt weiterhin Werbung für das gleiche oder sehr ähnliche Produkte, obwohl doch klar sein dürfte, dass man nicht noch ein Dutzend von diesem Produkt kaufen wird!?

Außerdem werden verfügbare Daten ausspioniert und oft unverschlüsselt an Meistbietende weitergegeben. Auch Kriminelle bedienen sich gern an Schnittstellen der Onlinewerbeindustrie.
Deshalb ist es besser, Werbung zu blockieren.

YouTube ist seit einiger Zeit fast unbenutzbar geworden, weil man alle paar Minuten eine Werbung anschauen muss und genötigt wird, Werbeblocker abzuschalten. Dabei ist deren Technik inzwischen so aggressiv, dass Filme auch bei deaktiviertem Werbeblocker nicht mehr abspielbar sind.
YouTube Premium ist eine Frechheit, weil das 12 EUR/Monat kostet.
Für guten Service zahle ich gern. Aber solche Wucherpreise niemals.
Die 1Blocker-Entwickler haben es bisher nach etwas Entwicklungszeit immer geschafft, die penetrante Werbung von YouTube zu blockieren.
Auch deshalb bleibe ich treuer 1Blocker-Abokunde!

Vorteile

  • blockiert zuverlässig nervige Werbung, Tracker, Pop-ups, Cookie-Benachrichtigen und Kommentare
  • spart Akkukapzität, Datenvolumen und Zeit
  • schützt Sie online
  • verbessert Ihre Produktivität

Nachteile

Keine

Fazit

Sehr empfehlenswert!

Tipp

1Blocker gibt es auch für den Mac!

Stichwortliste: 1Blocker, Apps, Blog, E-Mail, FAQ, Internet, Mobile Apps, Online, Service, Software, Technik, Website, Widgets

Letzte Bearbeitung: